B4 Kultur- und Veranstaltungszentrum Zirl

AKTUELLE Information des Bürgermeisters | Veranstaltung

„Tirol testet“- Zirl testet im B4

Fr, 04. Dezember 2020 | 07:00 UHR

Der LANDESWEITE, KOSTENLOSE und FREIWILLIGE Coronavirus-Test „Tirol testet“ zur Identifizierung asymptomatisch mit COVID-19 infizierter Menschen in Tirol testet auch alle Zirlerinnen und Zirler ab dem vollendeten 6. Lebensjahr.

WANN: 4. bis 6. Dezember 2020
WO: B4 Kultur- und Veranstaltungszentrum
ÖFFNUNGSZEITEN: Freitag bis Sonntag von 07.00 – 17.00 Uhr!

Personenstromregelung - Einteilung der Testzeiten:

• Freitag, 04.12., 07:00-12:00 Uhr: Am Anger, Am Wackerrain,
Am Weingarten, Aue, Äueleweg, Auergasse, Bahnhof Umgebung,
Bahnhofstraße, Berger-Äcker, Brunnerweg,Brunntal, Bühelstraße;

• Freitag, 04.12., 12:00-17:00 Uhr: Burgweg, Dir.-Prantl-Straße,
Dirschenbach, Dorfplatz, Dornachweg, Dr.-Kaserer-Weg, Dr.-
Purtscheller-Straße, Ehnbachfeldweg, Eigenhofen, Esther-
Reier-Weg, Feldgasse, Florianstraße, Fragensteinweg, Franz-
Gastl-Weg, Franz-Plattner-Straße, Franz-Seelos-Weg,
Freiungweg;

• Samstag, 05.12., 07:00-12:00 Uhr: Galtererweg, Geistbühelweg,
Glentweg, Goasserweg, Hechenbergweg, Hochzirl, Innweg,
Johann-Paul-Gruber-Weg, Kaiserjägerstraße, Kaiser-Max-Straße,
Kaiserstandweg, Kalvarienbergstraße;

• Samstag, 05.12., 12:00:17:00 Uhr: Karwendelweg,
Kirchfeldstraße, Kirchstraße, Klammweg, Kreuzbachweg,
Krippenweg, Krömerweg, Kurat-Schranz-Weg, Lisa-Scholl-Weg,
Marktplatz, Martinsbühel, Martinswandweg, Meilstraße;

• Sonntag, 06.12., 07:00-12:00 Uhr: Moosscheibe, Morigglgasse,
Mühlfeldweg, Mühlgasse, Oberes Estrichfeld, Plätzweg,
Ranggerweg, Russhütte, Sailerweg, Salzstraße, Schaferweg,
Schießstandweg, Schöngasse, Schulgasse, Schützenweg,
Schwabstraße, Schwimmbadweg;

• Sonntag, 06.12., 12:00-17:00 Uhr: Solsteinstraße,
Sonnenstraße, Sportplatzweg, Sylvanerweg, Teriolisweg,
Thomas-Tiefenbrunner-Weg, Weinbergweg, Weineckstraße,
Wenzel-Skop-Weg, Wetterkreuzweg, Wiesenweg, Wörth,
Xanderweg, Zirlerberg;

Bitte kommen Sie möglichst zu den eingeteilten Zeiten zur Testung. Somit werden große Menschenansammlungen und zu lange Wartezeiten vermieden. Sollte es ihnen aus beruflichen Gründen nicht möglich sein, können Sie selbstverständlich auch zu einer anderen Zeit kommen.

Bitte halten Sie immer Abstand, tragen Sie den Mund-Nasenschutz und folgen Sie den Anweisungen der vor Ort tätigen Ordnungskräfte und der Feuerwehr.

Was müssen Sie beachten und mitbringen?

*  Das ausgefüllte Testformular des Landes Tirol (Versand durch Land Tirol)

*  Die datenschutzrechtliche Einwilligung des Landes Tirol (Versand durch Land Tirol)

*  Einen amtlichen Lichtbildausweis

*  Der Mund-Nasenschutz ist immer zu tragen

WICHTIG: Bitte kommen Sie NICHT zur Testung, wenn Sie grippeähnliche Krankheitssymptome haben – melden Sie sich in diesem Fall bitte bei der Hotline 1450.

HOTLINE: An den Testtagen von 7.00 bis 17.00 Uhr steht Ihnen unsere HOTLINE 05238-54001-640 für Fragen zur Verfügung.

Tiefgarage B4 + Kurzparkzonen: Bitte kommen Sie nach Möglichkeit zu Fuß in unser Testlokal. An den Testtagen von 7.00 bis 17.00 Uhr steht die Tiefgarage im B4 kostenlos zur Verfügung, die Kurzparkzonen werden NICHT überwacht.

Am Freitag, dem 4.12.2020, bleibt das Gemeindeamt für den Parteienverkehr (physische Besuche) geschlossen, wir sind für Sie jedoch telefonisch (05238-54001), per mail (marktgemeinde@zirl.gv.at) und über das Kontaktformular auf unserer Homepage www.mg.zirl.at erreichbar.

Über alle aktuellen Neuerungen zum Ablauf der Testaktion „Tirol testet“ informieren wir Sie im Anlassfall auf unserer Bürgerservice Facebook Seite und auf www.mg.zirl.at!

Macht mit, lasst Euch testen!

Gemeinsam
Gegen COVID-19

Abstand halten - Händehygiene - Mundschutz tragen

Bleiben oder werden Sie gesund!

Herzlich
Ihr Bürgermeister

Mag. Thomas Öfner